stand for ukraine

Die Ukraine an der Spitze, eine unverzichtbare Veranstaltung, organisiert von IPU Gemeinsam für die Ukraine

Es gibt viele ukrainische Vereine in Italien und seit dem 24. Februar 2022 haben sie auf vielfältige Weise bewiesen, dass sie wissen, wie sie im Krieg nah an ihrem Volk bleiben können, indem sie zahlreiche Veranstaltungen und Spendenaktionen organisiert haben, um die Ukraine in diesem harten Kampf mit aller Kraft zu unterstützen.
Die Veranstaltungen zur Unterstützung der Ukraine hören auch in dieser zweiten Hälfte des Jahres 2023 nicht auf, und Gemeinsam für die Ukraine – IPU organisiert einen wirklich ein unvergesslicher Tag für alle Mitglieder, Unterstützer und Freunde des Vereins.

Die ukrainische Flagge auf dem Monte San Vicino

Oben ein ukrainisches Plakat IPU
Das Plakat der Veranstaltung „Ukraine in Alto“, organisiert für Sonntag, 17. September von IPU

Sonntag 17 September 2023 der Verein IPU – Gemeinsam für die Ukraine organisiert eine Exkursion in die Monte San Vicino mit einer gigantische 15 Meter hohe ukrainische Flagge die an die Spitze gehievt wird, um zu zeigen, dass der Kampf für unsere Werte der Legalität und Demokratie immer stark und unschlagbar ist, heute mehr denn je. Ein Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit dem tapferen ukrainischen Volk, ein Beweis dafür, dass trotz allem, was die infiltrierte russische Propaganda sagt, niemand hier müde wird, bis zum Sieg zu kämpfen und die Ukraine zu unterstützen.
Während der Exkursion werden die Teilnehmer die ukrainische Hymne singen und eine Schweigeminute für alle Opfer und Gefallenen des russischen Terrorstaates einlegen.

So nehmen Sie an der Veranstaltung „Ukraine in Alto“ teil IPU

Finden Sie alle Informationen unter Facebook-Seite „Gemeinsam für die Ukraine“ – IPU Hier können Sie Fragen zur Teilnahme an der Veranstaltung „Ukraine in High“ am Sonntag, den 17. September 2023 stellen.
Das Treffen ist für 10:00 Uhr in Prati di San Vicino angesetzt.
Weitere Informationen im Poster finden Sie auf dieser Seite und auf den sozialen Kanälen des Vereins IPU.

Lesen Sie auch:  Wissenschaft für die Ukraine, die wissenschaftliche Gemeinschaft zur Unterstützung der Ukraine