stand for ukraine
Mo Museum Vilnius für die Ukraine

MO Museum in Vilnius zur Unterstützung der ukrainischen Bürger

#MOStandswithUkraine

Il MO-Museum in Vilnius (Litauen) ist ein Museum für zeitgenössische Kunst, das gegründet wurde verschiedene gemeinnützige Initiativen zur Unterstützung der ukrainischen Bürger nach Ausbruch des Krieges mit Russland im Jahr 2022.

Beim Kauf eines normalen Tickets ist es tatsächlich möglich, dafür eine zusätzliche Spende zu leisten Ermöglichen Sie ukrainischen Flüchtlingen und ukrainischen Bürgern in Litauen den kostenlosen Zugang zum Museum. Darüber hinaus werden Veranstaltungen und Wechselausstellungen gefördert, deren Erlöse vollständig an verschiedene Spendenorganisationen zur Unterstützung der Ukraine gespendet werden. Ebenso werden Führungen zu besonderen Museumsveranstaltungen, die in der Regel eine Erhöhung der Eintrittspreise erfordern, für ukrainische Staatsbürger kostenlos sein.

Auch das MO Museum engagiert sich dafür Unterstützen Sie ukrainische Kunst, Ankauf von Werken ukrainischer Künstler in seinen Sammlungen ausgestellt werden.

Die Initiativen des MO-Museums in Vilnius zur Unterstützung der Ukraine in diesem schrecklichen Krieg sind wirklich zahlreich, wie Sie auf ihrer Website finden die komplette Liste und Hinweise, wie das Museum bei seinen Wohltätigkeitskampagnen unterstützt werden kann.

Unter diesem Link finden Sie alle Initiativen des MO Museums in Vilnius: https://mo.lt/en/ukraine/

Lesen Sie auch:  Ein Fresko für die Ukraine, das Werk von Gianmaria Bonà in Santa Maria Hoè (LC)